Robotik AG

Ihr Browser kann das Bild leider nicht anzeigen :-(
Die Robotik AG 12/13

 

Robotik AG – der Name ist Programm. Wir beschäftigen uns mit der Entwicklung von Robotern. Die AG-Arbeit besteht jedes Jahr aus drei Vorbereitungstreffen und einer Projektwoche jeweils am Lehrstuhl für Regelungssysteme an der TU Kaiserslautern.

In den letzten Jahren haben wir einen autonomen putzenden und saugenden Roboter entwickelt. Wir haben ein Chassis konstruiert, in dem eine Saug- und Bürsteneinheit integriert ist. Wir haben die Energieversorgung entworfen, den Antrieb eingebaut und diesen über einen Mikrocontroller angesteuert. Das ganze wurde um eine Basisstation ergänzt, wo der Saugbehälter geleert und der Akku geladen werden kann. Im letzten Lab-Jahr gab es zwei Gruppen in der Robotik AG. Die eine Gruppe hat den Saugroboter weiterentwickelt und die andere Gruppe hat einen Quadrokopter entworfen und gebaut.

In diesem Labjahr werden wir uns der Weiterentwicklung des Quadrokopters widmen. Neben Verbesserungen an der Konstruktion steht vor allen Dingen Programmierung und Regelungstechnik auf dem Programm. Am Saugroboter kann in einem eigenständigen Projekt im Physiklabor weitergebastelt werden.