Mathematik AG

Willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft Mathematik!

 

Math is like Ophelia in Hamlet — charming and a bit mad.

Alfred North Whitehead

 

Womit beschäftigt sich die Mathematik?

Die Mathe-AG beschäftigt sich mit Mathe :-) Dabei orientieren wir uns aber an der Mathe, wie sie in der Wissenschaft und der Uni betrieben wird, und nicht an der Rechnerei der Schule. Das heißt, dass wir die verwendeten Begriffe ordentlich definieren und möglichst viel beweisen wollen. Natürlich bleiben wir nicht nur in der trockenen Theorie, sondern machen viele Beispiele und betrachten auch konkrete Anwendungen.

 

Was ist unser Ziel?

Wir beschäftigen uns mit einem mathematischen Thema, einer mathematischen Theorie und ihren Anwendungen. Wir wollen dabei die in der Mathematik übliche Art und Weise zu denken und zu argumentieren erlernen. In den letzten Jahren haben wir uns beispielsweise mit Gruppentheorie anhand der Zauberwürfels, mit Spieltheorie und mit Beweis- und Graphentheorie beschäftigt. Andere passende Themen sind etwa Kryptographie, Nicht-Euklidische Geometrie oder Knotentheorie.

 

Was solltest Du mitbringen?

Wir beschäftigen uns mit Themen, die wenig mit der Mathematik, die ihr aus der Schule kennt, zu tun haben. Bei uns geht es nicht um Taschenrechner und wildes Rumrechnen. Wichtig ist bei uns die

Bereitschaft, sich auf sehr abstrakte Probleme einzulassen und die Gedanken an den Rand des bisher Gedachten zu treiben. Gehirnjogging in der schönsten Form! Vorwissen aus der Schule ist deshalb auch nicht entscheidend. Wenn du Spaß am Nachdenken, miteinander Grübeln und Tüfteln hast, bist du bei uns genau richtig.

 

Die Arbeitsgemeinschaft

Am Anfang des Jahres wählen wir ein Jahresthema, in das wir bei jedem Treffen ein bisschen tiefer eindringen. Dafür treffen wir uns alle 3 bis 4 Wochen am Wochenende für etwa 4 Stunden.

Als Mentoren leiten wir die Treffen, indem wir euch die wichtigsten mathematischen Grundlagen vorstellen. Doch das wichtigste Element unserer Treffen sind Diskussionen alle zusammen oder in Kleingruppen. Wir schauen uns Beispiele zu den Themen an, veranschaulichen die Theorien und versuchen gemeinsam, den Beweis zu finden.